Blutdunkelfeldmikroskopie , was ist das ?

Die Untersuchung des lebenden Blutes im Dunkelfeldmikroskop

ist eine wichtige ganzheitliche Blutuntersuchung . Sie gibt Aufschluss über das innere Milieu und die Funktionsfähigkeit der Blutzellen .

Das  Blut übernimmt im menschlichen Körper eine Menge wichtiger Aufgaben .

Neben den roten Blutkörperchen , die  für den

Sauerstofftransport zuständig sind , enthält es auch weisse Blutkörperchen , welche die Aufgabe der Immunabwehr übernehmen .

Es reicht ein einziger  Tropfen Vitalblut aus , um den Gesundheits -

zustand eines Patienten mithilfe einer Dunkelfdmikroskopie -

Untersuchung eingehend  zu  beurteilen .

Neben dem Zustand der Blutkörperchen können auch kleinste

Mikroorganismen unter dem Mikroskop erkannt werden . Hier ist es wichtig , festzustellen , ob diese im natürlichen Gleichgewicht

mit dem Organismus stehen . Denn ist dies nicht der Fall , kann dies schwerwiegenden Folgen nach sich ziehen. Diese reichen von Durchblutungsstörungen bis hin zu Krebserkrankungen.

 

Blutbild 40 mal vergössert